skip to Main Content
info@das-sprachenlabor.de
ANWEISUNGEN UM … ZU: IMPERATIV & FINALSÄTZE

ANWEISUNGEN UM … ZU: IMPERATIV & FINALSÄTZE

Hallo liebe DeutschlehrerInnen, 

dieser erste Eintrag des Jahres enthält ein Material, mit dem Deine TeilnehmerInnen die Anwendung von Finalsätzen und dem Imperativ üben können. Ich bringe Euch zwei Ideen:

  1. Ein Spiel
  2. Einige Grafiken, um die Illustrationen visueller zu gestalten.

 

 

DAS SPIEL

Es werden Gruppen gebildet und jede bekommt einen Würfel. Die erste Person an der Reihe wirft ihn auf das Spielfeld. Wo der Würfel landet, befindet sich die Aufgabe, welche die Person lösen muss. Wenn der Würfel nicht genau auf einem Spielfeld landet, zählt das, was am nächsten ist. Wenn man in der Nähe eines Fragezeichens landet, dann müssen sich die anderen Spieler eine Aufgabe für den/die Spieler(in) überlegen. 

DIE GRAFIKEN 

Wenn man die Aufgaben erweitern möchte, können die TN die Grafiken verwenden, um ihre Anweisungen zu veranschaulichen. Die Vorgabe könnte laufen: “So detailreich wie möglich”. Die Themen des Spielfelds werden ausgelost und jede Person stellt die Anweisungen mit Hilfe einer Grafik vor. 

Wenn Du dieses Material gut gebrauchen könnt, findest Du es hier. 

Die Version für den Spanischunterricht findet Ihr hier: 

Vergesst bitte nicht, eure Kommentare und euer Feedback zu schreiben. Wenn Ihr diese Materialien teilt, freuen wir uns auf eine Verlinkung. Bis zum nächsten Eintrag! 

RESPEKTIEREN SIE DAS URHEBERRECHT

Sie dürfen dieses Material nicht bearbeiten oder in das Internet hochladen, ohne die Quelle anzugeben. 
Sie dürfen das Logo von Das-Sprachenlabor.de nicht entfernen oder vermarkten.
Wenn Sie dieses Material in sozialen Netzwerken zeigen möchten, vergessen Sie nicht, die Quelle zu kennzeichnen und Das-Sprachenlabor.de zu verlinken.
Das Urheberrecht der Bilder liegt bei Jennifer Niño.

KOMMENTARE - COMENTARIOS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top