skip to Main Content
DIE LILA BLUME: ESCAPE ROOM

DIE LILA BLUME: ESCAPE ROOM

Dieser 8. März war an vielen Orten anders. Es war nicht so einfach, auf die Straße zu gehen, wie wir wollten. Die lila Farbe ist  jedoch in unseren Klassen mit viel mehr Kraft vorhanden. Dieses Jahr wollte ich Geschichten von Frauen präsentieren, die ich bewundere. Frauen, die Einiges durchmachen mussten, um ihre Träume zu verwirklichen. Dabei möchte ich mit einigen Konzepten arbeiten, die es rund um das Thema gibt. Möchtest du mit deinen Lernern die lila Blume suchen? 
Lass uns erst einmal die Protagonistin kennenlernen. 

Damit wir wissen, wo wir uns befinden, wird Anna, die Protagonistin, uns in die Geschichte eintauchen lassen. 

Anna, die Protagonistin

Heute habe ich früher Feierabend gemacht und ich habe die Gelegenheit genutzt, um in mein Lieblingscafé in Amsterdam zu gehen. Ich habe ein Buch mitgenommen und wollte Zeit mit mir verbringen. Es war ein wunderschöner Tag und der Sonnenuntergang war wunderschön. Dieser Frühlingsnachmittag schien einer der besten zu sein. Während ich meinen Kaffee getrunken habehabe ich bemerkt, dass in der Vase auf meinem Tisch eine lila Blume stand, die sehr hell war. Es hat meine Aufmerksamkeit geweckt, ich bin aufgestanden und bin zu ihr gegangen. Was für eine Überraschung! Ich habe noch nie so eine gesehen. Meine Neugier war groß und ohne darüber nachzudenken, habe ich sie aus der Vase genommen und habe sie gerochen. Es ist etwas Magisches passiert. Alles um mich herum begann zu verschwinden. Die Farbe hat jede Ecke des Cafés übernommen. Nach ein paar Sekunden war ich woanders.

Der Escape Room besteht aus vier großen und zwei kleinen Rätseln. Wir beschäftigen und mit Biographien, dem Perfekt und dem Präteritum. Hier könnt ihr euch einen Überblick verschaffen. 

Amelia erzählt uns ihre Geschichte und will, dass wir durch einen Labyrinth gehen.

Amelia-Earhart-v1
Frida-Kahlo

Frida erzählt uns ihre Geschichte und testet, ob wir Wörter entziffern können.

Die Biographie von Ada ist ein Puzzle und wir sollen richtig lesen können, um diesen Test zu bestehen.

Ada-Lovelace
Rosa-Parks

Rosa hofft, dass wir richtig konjugieren können.

Jane, Emmeline und Coco hoffen, dass wir gut im Internet recherchieren können.

Captura de pantalla 2021-03-09 a las 15.20.54

BIST DU ENTKOMMEN?

Toon-Jennifer

Hat es dir gefallen? 
Schreib es in die Kommentare! 

Hier hast du die spanische Version.

KOMMENTARE - COMENTARIOS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back To Top